In eigener Sache: Urlaub

Auch wenn das hier nicht nach Arbeit aussieht mache ich trotzdem Urlaub. Daher gibts bis nächste Woche ab und zu vorgefertigte Postings, hauptsächlich Videos. Nutzt die Zeit und fahrt ein paar Onlinerennen.

Falls ihr eine Nachricht habt, die ihr unbedingt hier sehen wollt, eine eMail an tipp@raced.de genügt.

Wir sehen uns dann nächste Woche, wahrscheinlich mit einem „Kurz gepackt“.

Veröffentlicht: Need For Speed: Most Wanted

Heute hat EA die neuste Version von Need For Speed veröffentlicht. Unpraktischer weise heißt der neuste Teil genauso wie 2005. Auf solche Ideen können nur BWLer und Marketingleute kommen. Das Spiel kommt gleichzeitig für PC, Playstation Vita, Xbox 360 und PlayStation 3. Also für jedes aktuelle System. Und weil das noch nicht reicht gibt es ein gleichlautendes Spiel auch für Android und iPhone. So kennt man das ja von EA, ob das Multiplayersystem plattformübergreifend funktioniert weiß ich allerdings noch nicht.

Und damit wir uns alle freuen hat EA auch einen Live Action Trailer gemacht, der sich wirklich zeigen lassen kann:

YouTube Preview Image

Wer schonmal ein Review der Xbox360 Version sehen will klickt HIER

Youtube

 


Top Gear: 50 Jahre James Bond

Man hört endlich wieder etwas von Top Gear. Richard Hammond zeigt uns anlässlich des 50. Geburtstages von James Bond die Geschichte der Bond Autos. Endlich zeigt jemand mal die wichtigen Dinge vom Geheimagenten. Die Filme, in denen ein BMW benutzt wurde, werden schnell übersprungen was auch definitiv Sinn macht.

Allerdings wird versucht ein echtes Lotus-Uboot zu bauen und vielleicht ist es auch möglich ein Auto unsichtbar zu machen… Eine Stunde gute Unterhaltung und interessantes Wissen rund um die Autos von James Bond.

Das ganze findet ihr, wie alles zu Top Gear, auf finalgear.com

 

Graham Hill erklärt uns Monaco 1970

Graham Hill war nicht nur zweifacher F1 Weltmeister, er ist auch der Vater von Damon Hill. In Monaco hat er 5 mal gewonnen, kennt sich also auf der Strecke aus. Hier erklärt er uns wie er die Strecke sieht und empfindet, und das ganze noch Onboard! Der Text scheint wohl von 1968 zu sein.

YouTube Preview Image

Youtube