BMW hat den Teufel geweckt…

Mit dem 1er BMW haben sie sich damals schon keine Freunde gemacht, aber nun haben die BMW Fans das auch wieder vergessen und so kann der bayrische Hersteller einen neuen Aufreger Names „Active Tourer“ auf den Markt bringen:

Frontantrieb + 3 Zylinder Motor!

Erst einmal handelt es sich hier um ein Konzeptfahrzeug, es kann sich also noch einiges ändern, allerdings hat BMW schon mitgeteilt, dass vorne ein 3 Zylinder 1,5 Liter Motor sitzt, der nur die Vorderräder antreibt. Dann hat das Fahrzeug im Heck noch einen Elektromotor der alleinig für die Hinterräder zuständig ist. Damit haben wir eigentlich ein komisches Allradfahrzeug. Ich denke, das Auto ist in erster Linie eine Studie der Machbarkeit und wird vielleicht in einer BMW Serie kommen, aber hauptsächlich wird dies bestimmt die Plattform für den neuen Mini sein. Verbrauchen soll das Fahrzeug so 2,5 Liter Benzin auf 100 KM, aber wir wissen alle, dass BMW hier sicher erstmal in der Theorie gerechnet hat und vom Optimalfall ausgegangen ist. Kleiner Motor und einen Turbo draufsetzen, dazu ein Elektromotor damit man das Turbolag überbrücken kann…. Hier erstmal ein paar Bilder:

Also, BMW hat Jehova gesagt, was sagt ihr dazu?

Quelle(Facebook)