Ford lässt bei Testfahrten den Fahrer weg

Der Mensch hat ja wirklich die ein oder andere Schwachstelle. Wenn man eine Maschine auf Ausdauer testen will muss man sich normalerweise an den Lebensrhythmus eines Menschen anpassen. Außer man baut eine Maschine die die Maschine testet. So macht das nicht nur Ikea mit den Stühlen, nein auch Ford zeigt uns wie das sogar mit Fahrzeugen geht. Ich bin mir ja sicher andere Hersteller machen das ebenfalls, wenn ich da zum Beispiel an den selbstfahrenden BMW denke.

YouTube Preview ImageYoutube, Quelle