GT5 Aktualisierung auf 2.09

Es ist schön zu sehen das das Spiel immer noch gepatcht wird. Der Patch hört auf den Namen 2.09 und folgendes wurde verbessert:

  • Die [Reifenverschleiß/Benzinverbrauch]-Einstellungen unter [Veranstaltungseinstellungen] in der Offenen Lobby können jetzt in vier Stufen eingestellt werden: „Kein“, „Normal“, „Schnell“, und „Sehr schnell“.
  • Die 3D-Anzeige wurde verbessert.
  • Die Reifenverschleiß-Geschwindigkeit wurde ausbalanciert, da sie abhängig vom Fahrzeug unter gewissen Bedingungen zu starken Schwankungen unterworfen war.
  • Die Methode zum Erzielen von Punkten bei Drift-Rennen wurde verändert, um Cheats vorzubeugen.
  • Die maximale Drehzahl des Honda weider HSV-010 (SUPER GT) ’11 wurde auf 10.300 U/min erhöht. Die Motorengeräusche wurden ebenfalls verbessert.

Behebung bekannter Probleme

  • Wir haben das Problem behoben, durch das gegnerische Autos gegen die Einfahrt der Boxengasse prallten, wenn sie auf der Strecke „Twin Ring Motegi östl. Kurzstrecke“ einen Boxenstopp einlegten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das während der Ausdauerrennen im Prius – oder wenn [Reifenverschleiß/Benzinverbrauch] in der Offenen Lobby aktiviert war – kein Treibstoff verbraucht wurde. Davon waren folgende Autos betroffen: Toyota Prius G von ’02, Toyota Prius G von ’09, „Toyota Prius G“-Touring-Auswahl von ’03, „Toyota Prius“-Tourenwagen.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Online-Steuerungsmerkmale von den Offline-Steuerungsmerkmalen abwichen.

Quelle, Foto aus GT5 Photomode