Assetto Corsa – RUF kommt

Es vergeht keine Woche ohne das einer der großen Hersteller, neue Autos und Strecken für ihre Simulationen ankündigen. Diese Woche gab Kunos auf ihrer Facebook-Page bekannt, dass RUF offiziell lizenziert wurde. Viele Entwickler greifen auf die RUF-Lizenz zurück (wie Forza 4 oder iRacing), da die Porsche Lizenz in der Hand von Electronic Arts ist. Zuerst soll der RUF Yellowbird umgesetzt werden (siehe Bilder). Zusätzlich wurden auch erste Bilder von Spa Francorchamps gezeigt.

Zu Besuch bei RUF, Yellowbird und CTR 3 gefahren

Das Magazin „Car and Driver“ durfte nach Deutschland kommen um den legendären Yellowbird zu fahren, sowie sich RUF mal genauer anzuschauen, und dazu noch den CTR 3 zu testen. Und ich stimme definitiv zu, der Yellowbird wahr wohl das erste virale Video was es im Autobereich gab. Und wenn man noch ein Zitat aus dem Video klauen darf: „Everything here is done for dreams“

YouTube Preview Image

und hier noch das Yellowbird Video in ganzer Pracht:

YouTube Preview Image

Youtube1, Youtube2, CarAndDriver