Die GT Academy 2012 ist vorbei, der europäische Sieger steht fest!

Die europäische GT Academy ist vorbei. Angefangen hatte das Bootcamp mit Teilnehmern aus den Ländern Frankreich (6 Teilnehmer), Italien (6), Vereinigtes Königreich (5) und Irland (1), Spanien (3) und Portugal (3), Belgien (3) und die Niederlande (3) sowie Österreich (2), Schweiz (2) und Polen (2). Wie ihr seht, kein Deutschland dabei. Deutschland soll ja eine eigene GT Academy haben, aber bisher habe ich davon leider noch nichts gehört. Dafür ist diese europätische GT Academy nun entschieden und wir haben einen Sieger:

            Wolfgang “Wolfie” Reip

Der Belgier Wolfie hat sich unter 830.000 Spielern durchgesetzt, von denen er dann einige im Bootcamp wieder sehen durfte. Leider geben die hochgeladenen Videos nicht viel wieder, was in Sivlerstone alles gemacht werden musste, aber einen kleinen Einblick bieten sie doch:

Tag 1 – Nissan 370Z Fahren und Kart fahren:

YouTube Preview Image

Tag 2 – Rennversion des 370Z Fahren:

YouTube Preview Image

Tag 3 – Rallye fahren:

YouTube Preview Image

Im Youtube Channel der GT Academy findet ihr noch mehr Videos.

Der Sieger wird nun wohl einige Fahrertrainings absolvieren dürfe, denn im Januar 2013 soll er ja beim Dubai 24h Rennen antreten.

Quelle, GTAcademy YT Channel