Falsche Pressemeldungen #1

Abarth hat eine Pressemeldung veröffentlicht, für die die Marketingabteilung eigentlich gesteinigt gehört. Ich zitiere einfach mal: „Abarth: Stark genug fürs härteste Rennen der Welt

Woran denkt ihr bei dem Titel? Das 24h Rennen auf dem Nürburgring? Le Mans? 24h Mofa Rennen über den Acker? Welches Rennen gemeint ist, könnt ihr vielleicht an dem Startvideo erkennen:

YouTube Preview Image

Kein Abarth gesehen? Richtig, das war der StrongmanRun am Nürburgring am 05. Mai. Was Abarth damit zu tun hat? Sie hatten ein Laufteam vor Ort, ist offizieller Partner und man konnte laut Pressemeldung die Abarth Modelle vor Ort testen. Ich hatte mich schon auf einen Einsatz beim 24h Rennen von Abarth gefreut.

Youtube, Strongmanrun